Reizstrom

Der Begriff Reizstrom umfasst eine Reihe von Therapieformen, bei denen Gleichstrom oder niederfrequente Wechselströme zur Muskel- und Nervenbeeinflussung eingesetzt werden. Meist dient ihr Einsatz der Schmerzlinderung, der Behandlung von Muskel und Sehnenerkrankungen. Es ergibt sich hirdurch eine positive Beeinflussung  der Versorgung des Gewebes, welches die Heilung fördert.

Das Reizstrom-Verfahren ist auch unter der Abkürzung TENS (transkutane elektrische Nervenstimulation) bekannt. Dabei werden biphasische Strom-Impulse mit Frequenzen von 1–100 Hz verwendet. TENS dient zur Elektroanalgesie (Schmerzverringerung).

Praxis Dres. med. Gubisch

 

Herr Dr. med. Norbert Gubisch
Frau Dr. med. Kerstin Niklasch-Gubisch

Telefon/Fax

 

Telefon:  +49 7162/29972
Fax:        +49 7162/2622722

 

         anrufen

Sprechzeiten

 

Montag - Freitag: 8:00 -12:00 Uhr
Montag & Donnerstag: 16:00 - 18:00 Uhr

Anschrift

 

Praxis Dres. med. Gubisch
Mittelmühlgasse 9
73072 Donzdorf

Praxis Dres. med. Gubisch

Herr Dr. med. Norbert Gubisch
Frau Dr. med. Kerstin Niklasch-Gubisch

Telefon/Fax

Telefon:  +49 7162/29972
Fax:        +49 7162/2622722

  anrufen

Sprechzeiten

Montag - Freitag: 8:00 -12:00 Uhr
Dienstag & Donnerstag: 16:00 - 18:00 Uhr

Anschrift

 Praxis Dres. med. Gubisch

Mittelmühlgasse 9
73072 Donzdorf